24. Januar, 2021

Shopify und Etsy: Welche Plattform ist die bessere?

Sie haben sich entschieden, Ihre Produkte öffentlich zu verkaufen, sind sich aber nicht sicher welche Plattform Sie nutzen sollen? Um Ihre Artikel online zu stellen, haben Sie die Wahl zwischen dem Verkauf über einen Online-Marketplace oder die Nutzung Ihrer eigenen E-Commerce Website. Dank der rasanten Entwicklung der E-Commerce Welt ist es heute möglich, zwischen mehreren Online-Verkaufsplattformen zu wählen. Zwei grosse Player sind dabei Shopify oder Etsy.

Was sind die Hauptvorteile von Shopify und Etsy?


  • Shopify und seine Vorteile


Wenn Sie sich für Shopify entscheiden, profitieren Sie von einer Reihe leistungsstarker E-Commerce Tools. Zum Beispiel bietet Shopify ein intuitives Inventarsystem an, das Bestellungen und Lagerbestände verfolgt, synchronisiert und überwacht. Shopify ist ausserdem skalierbar und lässt sich leicht an unterschiedliche Geschäftsgrössen anpassen. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, zusätzliche Plugins hinzuzufügen und auf eine Vielzahl weiterer Funktionen zuzugreifen; zudem ist die Anzahl der zu verkaufenden Produkte nicht begrenzt.

  • Etsy und seine Vorteile


Etsy ist neben Shopify einer der bekanntesten Online-Marketplaces, wodurch diese Plattform bereits einen breiten Kundenstamm verzeichnen kann. Wenn Sie sich also für Etsy entscheiden, können Sie von der Popularität profitieren und das Potenzial der Reichweite nutzen. Um darauf zuzugreifen, müssen Sie lediglich ein Konto erstellen und können im Anschluss Ihre Artikel anbieten. Die Anmeldegebühren sind bei Etsy zudem ziemlich niedrig.

Was sind die Hauptnachteile von Shopify und Etsy?

Mit Shopify sind Sie nicht automatisch einer breiten Öffentlichkeit bekannt. Um Ihre Angebote und Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen, muss der Kunde nämlich auf Ihre Plattform gehen. Sie sollten entsprechend eine Kampagne durchführen, um an Bekanntheit zu gewinnen. Zudem kann es grundsätzlich schwierig sein, schnell Traffic auf Ihrer Seite zu bekommen, wenn Sie keinen etablierten Kundenstamm haben. Die Verwendung von Plugins oder anderen Anwendungen kann ausserdem Ihr monatliches Budget erhöhen.
Mit Etsy wird es schwierig kreativ zu sein; so gibt es hier Einschränkungen/Nachteile bei folgenden Punkten:


  • Ändern des Aussehens Ihres Schaufensters oder Ihres Markenimages

  • Steuerung des Kaufprozesses des Käufers

  • Verfügbare Tools für die Kundenentwicklung

  • Produktbeschränkungen: Es gibt Regeln bezüglich der Produkte, die auf der Plattform verkauft werden können.

  • Bei der Etsy-Plattform müssen Sie eine Transaktionsgebühr zahlen. Die Gebühr beträgt 5 % für jeden Artikel, den Sie verkaufen.

Sollte ich Shopify oder Etsy wählen?

Wählen Sie Etsy, wenn Sie gerade erst in die Welt des E-Commerce einsteigen und nur einen minimalen Bestand haben. Diese Plattform ist auch sehr nützlich, wenn Sie handgefertigte und einzigartige Artikel verkaufen. Es wird Ihnen helfen ein Publikum zu finden, das an dieser Art von Produkten interessiert ist. Etsy ist besonders für kleine kreative Unternehmen geeignet.

Entscheiden Sie sich für Shopify, wenn Sie ein wachsendes Unternehmen mit einem ziemlich großen Bestand sind. Sein Inventarsystem wird Ihnen eine grosse Hilfe sein. Die Plattform bietet auch viele Freiheiten, wenn es um die Verwaltung Ihrer Marke und Ihrer Produkte geht. Es kann sich Ihrer Geschäftsgrösse anpassen und ist relativ leicht skalierbar.

Bevor Sie sich für eine dieser beiden Plattformen entscheiden, müssen Sie Ihre Erwartungen und Bedürfnisse einschätzen. Etsy und Shopify sind zwei Plattformen, die jeweils ihre eigenen Besonderheiten, Vor- und Nachteile haben. Sobald Sie sich für eine bestimmte Plattform entschieden haben, sollten Sie Ihre Marketingstrategie festlegen, um die Bekanntheit Ihrer Marke zu steigern und die relevante Zielgruppe anzusprechen. Das erfahrene Team von Enigma Swiss, kann Ihnen hierbei helfen eine optimale Marketing und Kommunikationsstrategie zu entwerfen, um für Sie das volle Potenzial auszuschöpfen.

 

Dieser Artikel wurde von Mathieu Cailleaud
am 24. Januar, 2021
in #Website veröffentlicht
Newsletter
Erfahren Sie aus erster Hand das Neueste von Enigma. News, Projekte, Blogartikel und Innovationen.
01
360°-Agentur
02
Individuelle Strategien