Event Marketing für die GEWA

GEWA

Enigma hat für die GEWA ein online Event Marketing Konzept der Veranstaltung “Tag der Offenen Tür” erarbeitet. Mittels Facebook Werbung und Google Remarketing Anzeigen wurde das Konzept erfolgreich umgesetzt.

Ambition

Die GEWA Stiftung ist ein sozialwirtschaftliches Unternehmen mit dem Ziel Menschen, die aus psychischen Gründen besonders herausgefordert sind, beruflich zu integrieren. Am 18. Juni 2016 bot die GEWA einen Blick hinter die Kulissen und lud zum “Tag der offenen Tür” ein. Enigma hat einen Teil des Marketing für diesen Event übernommen und setzte auf online Werbung.

Action

Das Ziel war es, Leute auf diesen Event aufmerksam zu machen. Dazu wurde ein online Konzept entwickelt, welches auf den Plattformen Facebook und Google basierte. Mittels Facebook und Google Remarketing Anzeigen wurde das gewünschte Kundensegment gezielt beworben. Facebook Anzeigen brachten Interessenten auf die GEWA Website, mittels Google Remarketing wurden bereits interessierte Kunden erneut angegangen und somit ein effizienter Umgang mit dem Budget erzielt.

A/B Testing

Verschiedene Anzeigetypen wurden anfänglich getestet und mittels eines konstanten Controllings wurden diejenigen Anzeigen, bei der sich die Zielgruppe am reaktivsten zeigte, ausgewählt und verwendet. Unterschiedliche Sujets – Marke, Einladung, individuelle Ansprache und Icons – wurden laufend auf ihre Wirksamkeit getestet und optimiert.

Die Kampagne begleitete die offline Kommunikation der GEWA während eines Monats.

Google Remarketing

Mit der Google Remarketing Kampagne wurden über 1 Mio. Ansichten der Anzeigen und 1’576 Websiteklicks erreicht.

Impact

Die Kampagne ergänzte in geschickter Weise die offline Kommunikation der GEWA. Es  konnte durch einen interessanten Medienmix eine hohe Sichtbarkeit des Events erzielt werden. Die GEWA verzeichnete gegen 3000 Besucherinnen und Besucher für diesen Tag.

Credits

Strategy Martin Künzi
Campaign Management Patrizia Lamprecht
Design Strategy Daniele Catalanotto