Storytelling-Konzept zum 125-jährigen Jubiläum von Interlaken

Interlaken

Enigma Strategy & Branding entwickelte ein Konzept für den visuellen Auftritt der 125-jährigen Jubiläumskampagne von Interlaken.

Ambition

Interlaken ist ein bekannter Ort für Urlaub und Geschäftstreffen inmitten der Schweizer Alpen, eingebettet zwischen zwei Seen. Enigma erarbeitete ein Konzept für den visuellen Auftritt der 125-jährigen Jubiläumskampagne von Interlaken.

Action

Basierend auf der Identität der Stadt, die durch eine historische Analyse definiert wurde, entstand ein Konzept zum Thema „Begegnung“. Die Geschichte von Interlaken hat ein sich wiederholendes Muster von Menschen, die während ihres Aufenthalts in Interlaken revolutionäre Ideen entwickeln. So trafen sich beispielsweise Cantor und Dedekind in Interlaken und veränderten durch ihre Erkenntnisse das Verständnis der modernen Mathematik. Heute finden in Interlaken wichtige Firmenanlässe statt und Gruppen, die ihre Leidenschaft ausleben, geniessen die Infrastruktur und die Gastfreundschaft der Stadt. Enigma entwarf ein dynamisches Logo, das die Silhouette von zwei gegenüberliegenden Profilen als Kernprodukt zeigt. Eines dieser Profile zeigt symbolisch jemanden, der in Interlaken lebt, das andere Profil ist von einem Gast, der sich willkommen fühlt.

Diese dynamische Identität hätte ihr volles Potenzial durch virale Verbreitung entfaltet und damit die Tradition der Stadt in die Welt getragen.

Impact

Durch diesen neuen Ansatz in der Logokreation konnte Enigma seine aussergewöhnliche Kreativität in ein spannendes Projekt einbringen.

Credits

Strategy Martin Künzi
Campaign Management Patrizia Lamprecht
Design Strategy Daniele Catalanotto