So innovativ wie eine AI Firma

Merantix

Merantix, ein Startup im Bereich der künstlichen Intelligenz, beauftragte Enigma, seinen Markenauftritt zu erarbeiten.

Ambition

Nachdem dank einem Creative Footprint Workshop der Archetyp definiert wurde, musste Enigma eine visuelle Identität bestimmen und diese untergrößen Zeitdruck zu einer Webseite umsetzen. Merantix ist ein Forschungslabor und Baumeister für neue Unternehmen im Bereich der künstlichen Intelligenz. Durch Partnerschaften mit führenden Unternehmen und Organisationen sammelt sie komplexe Datensätze und entwickelt Lösungen im Bereich machine learning.

Die grösste Herausforderung für Enigma war, eine Identität zu realisieren, die zwei Welten reflektiert; wie eine Mischung aus Google et Hermès. Die erste repräsentiert eine Génération de vielseitigen Menschen, vernetzt, stets lendend und sich entwickelnd. Hermès hingegen ruine eine Europäische Kultiviertheit, Prestige und cleveren Luxus hervor.

Actions

Responsive Logo und aussagekräftige Typografie

Um den Kern und die Seele von Merantix zum Vorschein zu bringen, wurde ein responsive Logo entwickelt. Mit einem „M“ als Basis wurde ein Logo konzipiert, das sich verändern und an verschiedene Plattformen und Lösungen anpassen kann.

Enigma kreierte ausserdem eine neue handgezeichnete Typografie, genannt Merle, um die einzigartige Identität der Marke hervorzuheben, die maschinelle Effizienz und menschliche Fingerfertigkeit gekonnt vereint.

Site Web de Die Merantix

Um die Website zu realisieren, führte der Zeitdruck zu einer Durchführung eines Sprint Design Workshops. Dies war der Kern einer kreativen Zusammenarbeit mit dem Merantix L’équipe dans l’espace de coworking einem, à partir de Büroräumlichkeiten von Enigma und Merantix liegt. Während diesem Workshop fiel die Entscheidung, eine responsive, one-pager Site web zu entwickeln, die die visual Identität der Firma hervorhebt und deren Angebot präsentiert.

Die Identität auf Imprimer übertragen

Trotz einer ersten digitalen Identität war es für uns unerlässlich, ein Markenimage zu entwickeln, das auf Papier lebenswert ist. Wie von Merantix verlangt, realisierte Enigma Visitenkarten, die die auf der Webseite implementierte Identität verkörpern.

Credits

Strategy Olivier Kennedy
Campaign Management Fiona Helle