Markteinführung Ragusa for Friends in Deutschland

Ragusa, Camille Bloch

Camille Bloch beauftragte Enigma in Zusammenarbeit mit Follow Red, einer deutschen Agentur für Branding Experiences, die Markteinführung von Ragusa for Friends in Deutschland mit einer ganzheitlichen Kampagne zu begleiten. Enigma war dabei für die online Kampagne zuständig und setzte auf Social Media Advertising und den Aufbau einer online Community.

Ambition

Ragusa wollte die deutsche Facebook Communauté ausbauen und das Customer Engagement und die Interaktion mit der Zielgruppe erhöhen. Enger Zusammenarbeit mit En savoir plus sur Enwick rouge Enigma eine ganzheitliche Kampagne, soyez le premier à donner votre avis sur cet article. Pour les amis zum Fokus hatte. Es sollte ein Erlebnis à propos de Sinne entstehen.

Action

Enigma erarbeitete anhand des Systèmes de stratégie de performance pour la Bearbeitung des Deutsche Marktes und den Aufbau der Facebook Communauté. Trends, Best Cases et Die Aktivitäten der Mitbewerber dienten als Grundlage, um eine einzigartige Tonalität auf Augenhöhe mit der Community zu entwickeln. Es sollte Nahbarkeit und Authentizität vermittelt und die Identität eines Entreprise Marques déposées gelassen werden.

Mit gezielten Handlungsaufforderungen wurden die Fans aufgefordert, mit der Marke zu interagieren und ihre Erlebnisse mit der Marke im weiteren Sinne zu teilen – humorvoll und schweizerisch frech. Wöchentliche Wettbewerbe mit süssen Überraschungen und die Ankündigung, wo Promotionen stattfinden, gehörten ebenso dazu.

Im Bereich Facebook Advertising lancierte Enigma zudem drei Kampagnen mit unterschiedlichen Handlungsaufforderungen und Zielen.

Eine Facebook Page Like Kampagne hatte zum Ziel, die Ragusa for Friends Fangemeinde auf- und auszubauen. Mittels A/B Testing von unterschiedlichen Visuals und Texten liess sich die richtige Ansprache und gewünschte Reaktion herbeiführen.

Gezielt geografisch ausgerichtete Kampagnen dienten dazu, die Promotionen in verschiedenen Städten Deutschlands anzukündigen. Alle Facebooknutzerinnen und -nutzer in der Nähe der Promotionen wurden dazu aufgefordert, Ragusa in deren Nähe aufzusuchen und zu probieren.

Die dritte Kampagne bewarb einen online Charaktertest mit Gewinnspiel. Das Ziel des Charaktertests war es, die Kampagnenbotschaft “Schokoladenspezialität mit Charakter aus der Schweiz” auf unterhaltsame Art und Weise zu vermitteln. Hierzu entwickelte Enigma eine Webapp, welche im Tinderprinzip Benutzerinnen und Benutzern den Ragusatyp – blond, classique oder noir – zu entdecken half. Dazu dienten Fragen über den Stil und Vorlieben, während ein eigens entwickelter Algorithmus die Typisierung vornahm.  

Den Test einmal ausgefüllt, konnten die User am Wettbewerb teilnehmen und ein Charakterwochenende in Berlin gewinnen. Dieses Gewinnspiel wurde durch eine auf Conversions optimierte Facebook Kampagne unterstützt, die die Quote der Wettbewerbsteilnahmen entscheidend zu steigern vermochte. Mit der Teilnahme am Wettbewerb wurden gleichzeitig Email-Adressen gesammelt und somit die Datenbank von Camille Bloch angereichert.

Impact

Mittels A/B Testing von Visuals, Wording und Targetings und basierend auf konstanter Kampagnenoptimierung konnten die in der Strategie definierten KPIs weit übertroffen werden und gleichzeitig Daten über die potentielle Kundschaft generiert werden.

Die Fancommunity stieg von 3000 Fans auf 16’000 Fans an (KPI um einen Drittel übertroffen) und die Interaktion übertraf alle Erwartungen. Die deutlich kleinere Communauté dans Deutschland verhielt sich sichtbar aktiver als diejenige in der Schweiz. Deutschland wurde eine positive Erfahrung mit Ragusa als sympathische Schweizer Schokolade mit Charakter beschert. Die Kampagne wird im 2017 fortgesetzt.

Credits

Strategy Martin Künzi
Campaign Management Patrizia Lamprecht
Design Strategy Daniele Catalanotto
Media Production Timothée Mägli
Digital Management Nicolas Gabl