Online Strategie für die GEWA

GEWA

Enigma Strategy & Branding hat für die GEWA eine Online Strategie erarbeitet und der Stiftung die online Thematik näher gebracht.

Ambition

Die GEWA Stiftung ist ein sozialwirtschaftliches Unternehmen mit dem Ziel Menschen, die aus psychischen Gründen besonders herausgefordert sind, sich beruflich zu integrieren. Enigma wurde angefragt, die GEWA in die Online Thematik einzuführen und eine Strategie für einen erfolgreichen Start zu erarbeiten.

Action

Mit der neuen Online Strategie der GEWA kamen auch neue Herausforderungen dazu. Die einzelnen relevanten Inhalte, welche aus verschiedenen Standorten der GEWA stammen, sollten vom Marketing effektiv gesammelt werden können, um sie auf der Website zu platzieren. Dazu sollte die Online Strategie der GEWA für alle Beteiligten verständlich sein.

Struktur der Strategie

Analog zum klassischen Verkaufstrichter wurde übersichtlich dargestellt, zu welchem Zeitpunkt welche Massnahme greifen soll. Einfachheit und Anwendbarkeit standen an oberster Stelle. Das Wort «Strategie» sollte niemanden davon abhalten, die online Kanäle im gewöhnlichen Alltag zu nutzen.

Populäres Wording

Um Sympathie für die Strategie zu erzielen hat Enigma die Strategie mit Berndeutschen Sätzen überschrieben.

Inhalte generieren

Die Mitarbeiter der GEWA sollten eine Anleitung haben, wie sie auf einfache Art und Weise ihre Inhalte zusammenstellen und für die online Kommunikation vorbereiten können.

Geschehnisse aus dem Alltag werden in einer bestimmten Abteilung als Post-It auf ein Plakat geklebt. Dieses wird fotografiert und der Marketingabteilung zugeschickt, damit sie diese in der online Kommunikation verwenden kann.

Impact

Die Strategie wird alltagstauglich. Die Plakate wurden in den Standorten der GEWA aufgehängt und dienen dazu, Inhalte aus dem Alltag mit einem einfachen Prozess in die sozialen Medien und weiteren online Kanäle zu bringen.

Credits

Strategy Martin Künzi
Campaign Management Patrizia Lamprecht
Design Strategy Daniele Catalanotto