2. November, 2020

Was ist SEO – Search Engine Optimierung?

Von verschiedenen Kunden kommt häufig die entscheidende Frage nach der Suchmaschinenoptimierung, was dies ist und wie sie funktioniert. Wenn Sie beginnen, Webseiten für Unternehmen zu erstellen oder eine Website-Neugestaltung durchlaufen, kann SEO eine kleine Herausforderung sein. Manchmal benötigen Sie jedoch den Kontakt und die Hilfe eines Profis, der Ihnen SEO-Ratschläge für die besten organischen Ergebnisse geben kann.

SEO steht für Search Engine Optimization (Suchmaschinenoptimierung). Search Engine Optimization ist der Prozess, gezielten Traffic auf eine bestimmte Website über die Suchergebnisseite oder Rankings zu bekommen. Meistens basiert die Praxis der SEO gezielt auf Content Marketing im Web. Deshalb müssen Sie wissen, wonach Menschen suchen, wenn Sie es mithilfe einer solchen Optimierung an die Spitze der Suchmaschine schaffen wollen. Es verbessert die Qualität des Website-Verkehrs von Suchmaschinen zu einer Website. Einige der typischen Aufgaben, die mit Marketing durch SEO verbunden sind, umfassen die Optimierung von Inhalten für ein bestimmtes Schlüsselwort, die Erstellung von qualitativ hochwertigen Inhalten im Web, die Ausrichtung auf unbezahlten Traffic für Ihre Webseiten, organische oder natürliche Ergebnisse und die Erstellung von Backlinks.

Es ist effektiv bei der Verbesserung des Rankings im Bereich der unbezahlten oder organischen Suchergebnisse. Unbezahlter Traffic kommt aus verschiedenen Suchanfragen, wie z. B. Videosuche, akademische Suche, Bild- und Nachrichtensuche. Das Hauptziel des Rankings ist es, kostenlosen monatlichen Traffic auf Ihre Seite zu bekommen, da der organische Traffic 30 Tage anhält. SEO beinhaltet auch, dass Sie bestimmte technische Änderungen an Ihrem Inhalt und Ihrem Website-Design vornehmen, um Ihre Website für die Suchmaschine präsenter zu machen. Auch wenn dies für Sie im ersten Moment etwas komplex erscheinen mag, wir helfen Ihnen gerne Schritt für Schritt zur richtigen Search Engine Optimization!

Wie Search Engine Optimierung und die Suchmaschinen funktionieren

Wenn Sie mit Ihrer Website in den grossen Suchmaschinen wie Google, Bing, YouTube oder Amazon aufsteigen möchten, spielt SEO eine wichtige Rolle bei der Optimierung für die Suchmaschine, bei der eine Platzierung benötigt wird. Es macht es für eine Website einfacher, mehr Besucher von einer Suchmaschine zu erhalten, wenn Ihre Webseite in der Search Engine Results Page (SERP) höher rangiert. Ihre Aufgabe besteht darin, dafür zu sorgen, dass die Suchmaschine Ihre Home Page als die beste für die Suche einer Person erkennt. Sie können Taktiken wie Linkaufbau, die Verwendung von Meta-Beschreibungen, Keyword-Recherche, die Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit (Mobilfreundlichkeit) und andere White-Hat-SEO-Best-Practices verwenden, um sicherzustellen, dass Sie in der Suche gut ranken. Vermeiden Sie Black-Hat-Techniken, da diese nur Ihren Suchmaschinen-Traffic beeinträchtigen und Ihr Suchvolumen reduzieren – folglich gelten diese auch nicht als die Search Engine Optimierung, die schlussendlich gewünscht ist.

Wenn Sie einen Inhalt schreiben, besteht eine gute Faustregel im Sicherstellen, dass er Titel-Tags hat. Auch wenn der Inhalt nicht das Einzige ist, was Sie brauchen, um sicherzustellen, dass Sie bei Suchanfragen ganz oben stehen, ist er entscheidend. Nachdem Sie den Inhalt für eine Seite auf Ihrer Website erstellt haben, müssen Sie die Seitengeschwindigkeit, die Seitenoptimierung und die allgemeine Website-Architektur überprüfen, da alle Seiten auch digital für die SEO-Suche optimiert werden müssen.

Dies ist zwar nicht der ultimative Leitfaden für SEO, aber dies sind die technischen SEO-Grundlagen, die Sie für die Optimierung verwenden können, um herauszufinden, wonach Menschen suchen, und um in den Suchergebnissen der Search Engines besser zu ranken.

Denken Sie daran, dass die Algorithmen der Suchmaschinen helfen, die besten Ergebnisse und Suchmaschinen-Rankings zu bestimmen und berücksichtigen, was für die jeweilige Suchanfrage relevant ist, wie Autorität, Ladegeschwindigkeit und mehr. Wenn Ihr Content, also Ihre Inhalte, Texte, Videos und weitere Informationen, die Ranking-Faktoren erfüllen, kann der Algorithmus von Google organischen Suchverkehr auf Ihre Website leiten.

Suchmaschinen haben Crawler, die losziehen, um Details über den Inhalt im Internet zu sammeln. Die Crawler geben die 1en und 0en zurück an die Suchmaschine, um einen Index zu erstellen, der durch Algorithmen gespeist wird, die alle verfügbaren Daten mit Ihrer Anfrage abgleichen.

Warum Search Engine Optimierung wichtig ist

SEO ist ein integraler Bestandteil des Online- oder digitalen Marketings aufgrund der unbegrenzten Anzahl von Suchanfragen jedes Jahr. Es dreht sich in der Regel um die kommerzielle Absicht, Kunden bei der Suche nach Informationen über Produkte und Dienstleistungen zu helfen. Fast 60% des gesamten Traffics auf Websites beginnt mit einer Google-Suche. Nimmt man den Traffic von den anderen populären Suchmaschinen zusammen, kommen 70% des gesamten Traffics von einer Suchmaschine. SEO ist ein Optimierungsprozess von Seiten und Inhalten, damit sie bei der Suche nach relevanten Begriffen leicht gefunden werden können. SEO beschreibt schnell den Vorgang, Webseiten so zu gestalten, dass Suchmaschinen-Indizierungssoftware (SEI), auch Crawler genannt, Ihre Seite finden, scannen und indizieren kann.

Sind Sie für 2021 auf der Suche nach einer Agentur in der Schweiz, die Sie bei der Search Engine Optimierung unterstützen kann, dann sind Sie bei uns genau richtig – haben Sie Fragen und Interesse, dann melden Sie sich bei uns!

Dieser Artikel wurde von Emilie Guido
am 2. November, 2020 veröffentlicht

Newsletter

Erfahren Sie aus erster Hand das Neueste von Enigma. News, Projekte, Blogartikel und Innovationen.
01
360°-Agentur
02
Individuelle Strategien