Plakatkampagnen

Balexert

Ambition

Balexert, das grösste Einkaufscenter der Westschweiz plant jedes Jahr eine Vielzahl an Aktivitäten, die unterschiedlichste Bedürfnisse und Ziele abdecken. Unsere Herausforderung war es, Plakate zu konzipieren, die dem grossen Angebot des Balexerts gerecht werden. Um die Neugierde der Bevölkerung zu wecken, müssen klare Elemente gewählt werden, die unmittelbaren Erkennungswert haben.

Action

Ein kühnes Konzept

Es wurde ein kühnes Konzept entwickelt basierend auf Kollateralschäden, welche durch eine spannende, abenteuerliche oder witzige Situation verursacht werden. Das Ziel dabei ist es, eine unkonventionelle Geschichte über die Auswirkungen auf Gegenstände oder Personen aus dem täglichen Umfeld zu erzählen.

Elegante und stylische Plakate

Die Geschichte wird erzählt mittels einem oder mehreren Gegenständen / Personen, welche auf einem grossen, farbigen, leicht verblassenden Hintergrund dargestellt werden.

Kohärent zum bezeugen die Plakate die hohe Positionierung des Balexerts. Der Gebrauch von Beispielbildern konnte durch ein Shooting umgangen werden, was zur Folge hatte, dass noch nie gesehene Bilder von höchster Qualität verwendet werden konnten.
Die zweistufige Einführung der Plakate und die sorgfältig erarbeiteten Slogans, runden das Projekt ab.

Credits

Strategy Olivier Kennedy
Campaign Management Emilie Lassausaie, Fiona Helle
Design Strategy Benoît Chevallier, Tony Cerovaz
Media Production Vincent Calmel
Copywriter Nicolas Buri