24. November, 2017

Wie macht man SEO für Schweizer Unternehmen?

Suchmaschinenoptimierung (SEO) kann die Verkaufszahlen von Unternehmen beträchtlich steigern. Dieser Artikel zielt darauf ab, kleinen und grossen Schweizer Unternehmen einen Einblick in den Bereich von SEO zu geben und auf dessen Vorteile einzugehen. Ein Artikel als Leitfaden, wie auch als Helfer.

Die Bedeutsamkeit von SEO

Wenn man heute über Online-Handel spricht, taucht in den Diskussionen oftmals der Begriff SEO auf. Das Problem hierbei ist, dass sogar selbsternannte SEO Spezialisten keinen einfachen oder unkomplizierten Grund nennen können, um ihr Gegenüber zu überzeugen, die Suchmaschinenoptimierung in ihren Geschäftsprozessen einzusetzen.

 

SEO Bern
SEO-Effekte auf Ihr Online-Geschäft und Online-Marketing

Was wir von anderen Ländern lernen können

Mein Name ist Ebrahim Mehrno und ich bringe sieben Jahre Erfahrung im Bereich Onlinehandel im Iran mit. Dort habe ich in meinem Unternehmen verschiedenste SEO-Tricks eingesetzt, um Webseiten nach den schwierigsten und wichtigsten Keywords zu platzieren.

Damit auch Sie über die politische Situation in Iran Bescheid wissen: Es gibt keinen Zugang zu Facebook, Youtube und Google Adwords. Dabei gibt es 50 Millionen Online-Nutzer und tausende online stattfindende Geschäfte in allen möglichen Bereichen. Im Vergleich dazu hat der Schweizer Markt deutlich weniger Wettbewerb. Nach all den gesammelten Erfahrungen weiss ich, welche Massnahmen funktionieren, wenn man seine Position im Suchmaschinen-Ranking verbessern will. Beginnen wir nun mit unserer SEO-Reise.

Für Geschäftsinhaber würde ich SEO wie folgt definieren:


  1. Finden Sie die Probleme und Bedürfnisse der Internetnutzer die Sie in Ihrer Branche mit Ihrer Expertise lösen können.

  2. Machen Sie Ihre Lösungen zu Inhalten.

  3. Denken Sie beim erstellen Ihre Website und deren Inhalte in erster Linie an Ihre Kunden und erst dann an Suchmaschinen wie Google.


Suchmaschinen sind keine Menschen. Wir müssen ihnen zeigen, wie sie eine Website crawlen sollen, damit die richtigen Inhalte bei einer Google-Recherche gefunden werden. Sehen wir uns dazu eine Rede von Matt Cutts an:

Suchmaschinenoptimierung – Dienstleistungen in der Schweiz
Wie findet man eine gute SEO Agentur in der Schweiz?

 

Matt Cutts spricht über Website-Optimierung

  Die Auswirkung von Social Media auf SEO

Wie bereits erwähnt ist im Iran ein Zugriff auf viele beliebte Suchmaschinen und soziale Netzwerke nicht möglich. Dies kann zugleich eine Einschränkung wie auch eine Chance sein. Genau jetzt, während ich diesen Artikel schreibe, verhindern wirtschaftliche Sanktionen im Iran den Gebrauch von Google Adwords um potenzielle Kunden zu erreichen. Neue Sanktionen seitens der USA haben zur Folge, dass viele iranische Webseiten mit der Endung .com ausgesiebt werden. Als Reaktion darauf haben viele Host- und Domain-Anbieter mit der Hilfe von Webmaster ihre Domains schnellstmöglichst geändert.

Diesen Gründen zufolge ist einer der besten Wege, um das eigene iranische Geschäft im Internet zu zeigen, das organische Suchmaschinen-Ranking. Die wichtigsten Faktoren hierbei sind Inhalt, Rückverweise (Backlinks) und high authority. Nach meinen persönlichen Erfahrungen sollt eines unbedingt erwähnt werden: Google schenkt der Qualität von iranischen Rückverweisen nicht viel Aufmerksamkeit. Mit ein bisschen Geduld und Linkbuilding können Sie sehr einfach eine Platzierung auf der ersten Seite von Google erreichen.

Vergessen Sie jedoch beim Einsetzen von SEO-Massnahmen auf Ihrer Webseite die Welt der sozialen Netzwerke nicht. Aktuelles Beispiel ist die Applikation Telegram, die als beliebtestes soziales Netzwerk mit mehr als 45 Millionen iranischen Mitgliedern gilt. Diese verbringen einen Grossteil ihrer Zeit auf Telegram, weshalb sich Telegram-Roboter zur Erreichung von Zielen online immer grösserer Beliebtheit erfreuen.

suchmaschinenoptimierung
SEO ist entscheidend für Ihr Online-Geschäft

Neue Chancen mit Social Media

Es ist weithin bekannt, dass Social Media keinen direkten Einfluss auf das Ranking haben. Indirekt beeinflussen die sozialen Medien den Bereich der Suchmaschinenoptimierung aber sehr wohl. Das folgende Zitat von Daniel Maloney, CEO von Tailwind, bringt es auf den Punkt:

„Bei Twitter geht es vor allem darum, was ich tue,
Bei Facebook geht es darum, wer ich bin,
Bei Pinterest geht es darum, wer ich sein möchte“.


Denken Sie also gut nach, bevor Sie mit neuen Kampagnen in sozialen Netzwerken starten. Wussten Sie, dass Pinterest ganze 5% des Web-Referral-Traffics ausmacht? Pinterest ist wertvoll. Studien zeigen, dass weibliche Nutzer bereit sind, auf Pinterest von ihren mobilen Geräten aus Produkte zu kaufen. Warten Sie also nicht länger und beginnen Sie mit der Optimierung Ihres Pinterest-Kanals.

Zuerst planen, dann mit SEO starten

Wenn Sie sich dazu entschieden haben, SEO für Ihre Webseiten zu nutzen, empfehle ich Ihnen, zuerst eine Strategie zu entwerfen, um einen Blogpost oder eine Landingpage zu schreiben. Definieren Sie die Keywords und Suchbegriffe, die Ihnen dabei helfen werden, innerhalb kürzester Zeit eine top Position auf Google zu erreichen und so von potenziellen Kunden öfter gefunden zu werden. Wenn Sie dabei alle wichtigen Punkte befolgen und diese entsprechend umsetzen, wird Ihre Webseite in zwei Wochen auf der ersten Seite von Google erscheinen.

Haben Ihnen Ihre Konkurrenten die ersten Rankingplätze durch kurze Keywords bereits streitig gemacht und Ihnen ist nebenbei aufgefallen, dass Sie zu viel Zeit brauchen würden um den Anschluss halten zu können? Keine Sorge, fokussieren Sie auf lange Keywords, denn auch mit dieser Massnahme können Sie die Spitze erreichen.

Wir bei Enigma teilen nicht nur Marketing-Geheimnisse mit Ihnen. Nein, wir informieren Sie über alles, was zu fantastischen Resultaten führen kann. Sicherlich wissen Sie bereits, dass die Optimierung Ihrer Webseite ein kontinuierlicher Prozess ist. Sie müssen up-to-date bleiben und jeden Tag die ständig wechselnden Google Algorithmen im Auge behalten und auch Ihr Webdesign kann Ihnen helfen. Gemäss dem Zitat von Brian Tracy „business means selling and selling” (“Geschäft heisst verkaufen und verkaufen”), sollten alle Ihre Ideen, selbst ein Blog-Post mit nützlichen Informationen für die Benutzer, letztendlich das Ziel haben zu erfolgreicheren Verkäufen und Win-Win-Situationen zu führen. Das ist einer der Schlüssel zum Erfolg.

Optimierung der Verkäufe bedeutet aber nicht, dass Sie sich nur darauf fokussieren sollen, wie Sie die Leser zum Kauf Ihrer Produkte ermutigen können. Studien zeigen dass 20% des Inhalts darauf ausgelegt sein sollten Besucher zu ermutigen Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zu kaufen, die restlichen 80% hingegen sollten aus kostenlosen nützlichen oder interessanten Informationen bestehen.

Vorhin wurde noch der Begriff “Webdesign” in die Runde geworfen. Sie fragen sich jetzt bestimmt, was Webdesign mit Suchmaschinenoptimierung zu tun hat. Das Design einer Website geht über die visuellen grafischen Elemente hinaus. Webdesign berücksichtigt auch die technischen und strukturellen Faktoren, die nebst guten Inhalten und den richtigen Keywords entscheidend sind für einen Spitzenplatz in den Suchergebnissen. Wie Sie sehen passiert ganz vieles hinter den Kulissen, damit Sie und potenzielle Kunden profitieren können.

Wie plant man suchmaschinenoptimierung-Implementierung bei Schweizer Unternehmen
SEO Planung

Was ist das Wichtigste bei SEO?

Wird über SEO gesprochen, denkt man in Verbindung mit Webseiten oftmals an On-Page, Off-Page, Keywords, Inhalt und andere ähnliche Aktivitäten und sagt sofort: “Die Inhalte sind das wichtigste”. Das stimmt so allerdings nicht ganz, denn die einzigen, die den Inhalt lesen und sehen, sind Sie. Viel wichtiger sind Ihre Ziele. Erst dann, wenn Sie Ihrem SEO-Konzept mehr Aufmerksamkeit schenken, werden Sie realisieren, dass die vorher genannten Punkte nur einen kleinen Teil ausmachen. Fragen Sie an dieser Stelle, welches die wichtigsten zu vollziehenden Methoden und Techniken sind, muss ich Ihnen sagen: Alles. Mit gutem Inhalt und guten Produkten stehen Sie nur am Anfang. Ein Geschäft mit SEO einzuführen, erfordert Denken, Planung und die Beobachtung wichtiger Faktoren in Abhängigkeit zu Ihren Zielen oder Thematiken. Oftmals wird hier eine Werbeagentur als professioneller Partner zur Beratung hinzugezogen.

Zusätzlich zu den notwendigen Dingen, die Sie On-Page tun müssen, um Ihre Bekanntheit und Ihren Ruf zu verbessern, brauchen Sie Off-Page interne Links, Out-Links und natürlich die entscheidendsten, die Backlinks. On-Page bezeichnet hierbei alle Massnahmen, die auf der eignen Website vorgenommen werden für ein optimiertes Ranking und Off-Page jene, auf anderen Websites, wie beispielsweise die Verlinkung zu Inhalten durch Backlinks.

Mit Linkbuilding werden Sie im Internet bekannt. Stimmen Sie mir zu, dass kein unbeliebtes Unternehmen je erfolgreich sein kann? Deshalb braucht es Analysen sowie die Selektion und Umsetzung von Linkbuilding-Prozessen. Ich sehe SEO als eine Quelle, auf die man sich immer beziehen und deren Regeln man befolgen muss, bevor man mit Online-Handel, Verkäufen und Marketing Erfolg haben kann.

Wollen Sie darüber mehr Informationen und interessieren sich für einen Start mit SEO, empfehlen wir Ihnen, weiter mit uns in Verbindung zu bleiben. Als erfahrene SEO– und Webagentur steht Enigma Ihnen gerne zur Seite, wenn Sie Beratung wünschen.

So optimieren Sie Ihre Website in suchmaschinenoptimierung-Struktur
Wie macht man SEO für Schweizer Unternehmen? 11

Linkbuilding in der Schweiz

In der Schweiz ist es nicht einfach, Backlinks zu bekommen, besonders nicht im Mediensektor. In Iran gibt es verschiedene Wege und es bedarf wenig Verhandlung, um mit Medien und öffentlichen und privaten Webseiten in Kontakt zu treten. Im Gegensatz dazu ist das in der Schweiz deutlich schwieriger – meiner Meinung nach ist es viel einfacher, mit Bloggern oder privaten Webseiten in Kontakt zu treten, um profitable Beziehungen zu schaffen und so zu Backlinks und Linking Outs zu kommen. Das Thema Lokales SEO wird in einem unseren zukünftigen Posts zur Sprache kommen.

Backlinks und interne Links und Outlinking
Linkaufbau

Wieso Sie mit einem SEO-Experten arbeiten sollten

Mindestens 60% von SEO ist praktisch und operativ. Ich empfehle Ihnen, die Zusammenarbeit mit einer Person oder einer Agentur mit viel Erfahrung und erzielten Erfolgen anzuvertrauen, damit Sie ihre Ziele erreichen. Da SEO ein fortlaufender Prozess ist, müssen Inhalte, Keywords und Websites immer weiter optimiert werden nach den aktuellen Bedürfnissen der Kunden und den Aktivitäten Ihrer Konkurrenten. Wenn Sie also beste Ergebnisse erzielen wollen, sollten Sie einen SEO-Experten mit einem guten Verständnis im Bereich SEO und digitalem Marketing finden.

So erstellen Sie eine Google-freundliche Website
Wie macht man SEO für Schweizer Unternehmen? 12

Wieso betrifft SEO online Marketing?

Dies lässt sich mit der Antwort auf eine simple Frage beantworten: Können Sie einen Kampf ohne Technik gewinnen? Verkaufen ist wie ein Kampf auf dem Schlachtfeld: Sie können jederzeit durch simple Taktiken vonseiten grosser und kleiner Konkurrenten ausser Gefecht gesetzt werden. Deshalb können Sie die Schlacht im online Marketing ohne SEO nicht gewinnen.

 

 

Suchmaschinenoptimierung schweiz
Wie macht man SEO für Schweizer Unternehmen? 13

Google Analytics

Passen Sie auf, denn viele Personen werden Ihnen von SEO abraten. Der viel genannte Grund wird sein, dass es für ein gutes Resultat sehr viel Zeit braucht. Doch dieses Argument greift komplett daneben. Google hat mit seiner Plattform Google Analytics das Gegenteil bewiesen. Mit Google Analytics können Sie alles auf einfache Weise messen und überprüfen – und das vom ersten Tag an. Google Analytics gibt Ihnen einen optimalen Überblick über Austausch und Aktivitäten auf Ihrer Webseite.

Track SEO mit Google Analytics
Google Analytics und SEO

SEO-Analyse und Konkurrenten ausspionieren

Ist es möglich, Fortschritte ohne Wettbewerber zu erreichen? Wettbewerb führt zu schnelleren Prozessen und setzt breites Wissen über Markt und Geschäftskonditionen voraus. Ich persönlich liebe den Wettbewerb, denn abseits der Erlernung neuer Ideen helfen diese Ihnen bei der Identifizierung Ihrer Schwächen. Doch wenn Sie wissen, dass Sie keinerlei Wettbewerbsvorteile haben, sollten Sie bestenfalls nicht antreten. Und wenn Sie sich darüber bewusst sind, dass es in jedem Bereich Vor- und Nachteile gibt, haben Sie bereits einen wichtigen Schritt realisiert.

Verschiedene SEO-Tools können Ihnen helfen, Ihrer Konkurrenz hinterherzuspionieren. Machen Sie es, ansonsten wird Ihnen Ihre Konkurrenz dies vorweg nehmen und Sie so aus dem Markt verdrängen, so einfach ist das! Bei Enigma helfen wir Ihnen, die SEO-Pläne Ihrer Wettbewerber zu erkennen, indem wir vorsichtig Ihr und deren Geschäft analysieren.

SEO-Strategien entwickeln

Fehlt die Strategie, wird Ihr Geschäft nur durch viel Glück und Zufall zum Erfolg. Wie Peter Drucker so schön sagt: „Falsche Annahmen sind die Wurzel allen Scheiterns.“ Das Problem von erfolglosen Online-Businesses ist, dass deren Basis häufig aus Vermutungen und Ideen besteht. Die führt zu hohen finanziellen Verlusten und Frustration. Wir bei Enigma verfügen über viel Erfahrung und Know-How im Bereich SEO-Strategie und SEO-Technik, deshalb sind wir Ihr optimaler Partner, um Ihre Unternehmensziele zu erreichen.

Strategie für SEO-Kampagnen erstellen
Die besten SEO-Strategien

Mit SEO und SEA zu besten Resultaten

In der digitalen Welt sind die Gewinner jene, die ihre Strategie dem Verhalten der User anpassen. Wir wissen, dass es Leute gibt, die nicht auf Ads klicken. Genau hier setzt SEO an. Fakt ist, dass mit dem Gebrauch von SEO sowie SEA, Search Engine Advertising, sehr gute Resultate erzielt werden können. Google indexiert eher die Unterseiten Ihrer Website, die über spezifische Inhalte verfügen, als die Homepage. Wollen Sie also Ihre Webseite auf den ersten Rängen von Google sehen, brauchen Sie SEO-Prozesse und eine gute Strategie. Hier empfehle ich Ihnen, nebst SEO auch Google AdWords zu nutzen. Ein Grund, sich für SEO zu entscheiden, sind die langfristig relativ niedrigen Kosten. Deshalb die Empfehlung, SEA für kurze und SEO für lange Zeit zu nutzen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über das Thema online Werbung: Was Sie über online Werbung wissen müssen.

SEO Bern
SEO-Bern

Wie machen wir SEO für Sie?

Entscheiden Sie sich für SEO, kommen folgende Schritte auf Sie zu: Als Erstes müssen Sie Ihre Ziele kurz- und langfristig analysieren. Ist dies getan, wird es Zeit zu planen und sprichwörtlich in den Angriff zu gehen. Ja, Sie haben richtig gehört, Angriff, und dabei stehen wir Ihnen gerne als Agentur zur Seite und beraten Sie. Wenn Sie nämlich nicht angreifen können, müssen Sie Ihren Konkurrenten die Marktführung überlassen, vor allem in der Online-Welt. Erfolgreiche Unternehmen haben spezifische Strategien für ihr online Marketing.

Als SEO- und Webagentur bieten wir Ihnen Beratung, individuelle Strategien, gute Planung und Ihre optimalen Lösungen. Wenn Sie möchten, werden unsere Experten Sie durch alle Phasen im Bereich online Marketing und SEO-Implementierung begleiten. Eventuell fragen Sie sich: Welches ist der Schlüssel zum Erfolg in diesen Bereichen? Ich antworte Ihnen hierbei ohne zu zögern: “Es geht um das Zusammenspiel von Energie, Konzentration und täglicher Arbeit. Egal, ob Sie sich im Bus, im Zug oder im Auto befinden – schreiben Sie jede Idee auf, die Ihnen in den Sinn kommt. Setzen Sie diese in einem Blogpost, auf Ihrer Landingpage oder Produktseite um.”

Während all den Jahren in dieser Branche habe ich festgestellt, dass die kleinen Unterschiede die grossen Erfolge ausmachen. Nehmen Sie also SEO in Ihre tägliche Arbeit auf und erobern Sie einen Platz auf der ersten Seite der Google-Suchergebnisse. Zusammengefasst ist die Suchmaschinenoptimierung eine Quelle bestehend aus Techniken, Ideen und Strategien, die in allen Bereichen Ihres Online-Handels eingesetzt werden sollte. Sie wollen mehr über SEO erfahren oder Sie suchen jemanden, der Sie dabei unterstützt? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular, wir beraten Sie gerne.

Wenn Sie mehr über SEO und dessen Einfluss erfahren wollen, finden Sie unter den folgenden Links einiges, das Sie interessieren könnte:

SEO in der Schweiz PDF

SEO Workshop Schweiz

Enigma SEO Akademie

SEO for small businesses

On-Page ranking factors

Off-Site SEO

Technical SEO checklist

Another SEO analogy

SEO Bern, Zürich und Genf

Newsletter

Erfahren Sie aus erster Hand das Neueste von Enigma. News, Projekte, Blogartikel und Innovationen.
01
360°-Agentur
02
Individuelle Strategien